So sitz ich hier.
Bucher einer Kaffeefahrt unter dem Etikett „Pauschalreise in die Türkei – Ausflüge inklusive“.
So sitz ich hier.
Ohne Teppich. Ohne Schmuck. Ohne Lederjacke. Ohne jegliches Souvenir.
So sitz ich hier. Auf einer Plattform über dem Strand. Vor mir, unter mir, in mir – das Meer.
Es schleudert mir Steine, Sand, Muscheln in meine Gedanken, Bilder, Worte.
Es tost, brandet, gischtet.
Es wogt, donnert, rasselt.
Es blubbert, wispert, zischelt.
Es leuchtet, glitzert, schillert.
Wellen, die in mich hineinbranden, alles erfassen, mich leer zurücklassen.
Es leckt, züngelt, klimpert.
Es umfasst mich.
Es glättet.
Es rundet. Es läuft aus am Strand meines Denkens.
So sitz ich hier.
Randvoll mit Glück.
Bucher einer Kaffeefahrt ans türkische Meer.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.